Über uns

schnapskeller thomas yvonneHistorie

Schnapsbrennen ist eine alte Handwerkskunst, die auch am Hochrhein seit vielen Generationen in kleinen Hausbrennereien gepflegt wird. Die Tradition im Hause Thomann begann mit der Einrichtung einer offiziellen Brennerei im Jahre 1936 im Waschhaus des damaligen Bauernhauses durch den Großvater von Thomas Thomann. Doch auch schon vorher, so wird berichtet, wurde in der Küche mit einer kleinen Anlage geschnapst und so mancher Liter war wohl ziemlich schwarz angebrannt. Im nunmehr umgebauten Müllmuseum von Wallbach, wird bis Heute die Tradition des Schnapsbrennens mittlerweile  in der 4. Generation fortgeführt.

schnapskeller content haus gemaltNach Kauf und Umbau eines über 180 Jahre alten Wallbacher Bauernhauses durch Yvonne und Thomas Thomann entstand der Wunsch, die Tradition der Schnapsbrennerei auch in diesem historischen Gebäude weiterzuführen.

Mit dem Kauf, Einbau und der Wiederinbetriebnahme einer alten Brennanlage aus der Nachbarschaft, sowie der Bewilligung der Abfindungsbrennerei durch die Zollbehörde möchten wir diese alte Tradition der Herstellung von Obstdestillaten weiterführen.

neue FlascheAlle unsere Destillate sind mit viel Liebe und  Sorgfalt hergestellt. Sie werden nach der alten Brennmethode in einem mit Holz beheizten kupfernen Brennkessel mit Roh- und Feinbrand destilliert, unsere Herausforderung besteht darin, mit dieser sehr alten Destille eine möglichst gutes und ansprechendes Produkt zu destillieren. 3 mal Silber bei der Baden Best Spirits 2016 sind Beweis für die gute Qualität, die unsere Brände erreichen.

Die Herstellung der verschiedenen Liköre jedoch ist nur durch das Vorhandensein von genügend guter Beeren und Obst-Sorten abhängig, wir sind daher bestrebt, mit unserem Likör-Programm stets lieferbar zu sein.

Im Frühjahr 2016 ist ein lang gehegter Wunsch verwirklicht worden, in Erinnerung an den Großvater Thomas, wurde nach langem Probieren unser erster Gin Thommes 506 gebrannt, seit 01. Juli nun kann er verkostet und auch gekauft werden.

schnapskeller header glaeser haengend

Gerne zeigen wir Ihnen die Herstellung unserer Destillate und Liköre im Rahmen einer kleinen Besichtigung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Wenn du im Sürpfle Meischder bisch, Sin gueti Geischder an dim Disch
Doch wird de Schaps din Meischder, Verlön di alli Geischder

G. Jung

Entdecken Sie Edle Destillate, feine Liköre &
ausgefallenen Schnapsideen in unserem Online-Shop

Thomann's Schnapskeller

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen